Masterplanung Sporthalle

Standort A oder D? Oder doch lieber anderswo?

Mehr als 80 Einwohner aus Staufen trafen sich zum Workshop, um über die Masterplanung und Standortstudie zu diskutieren...

Gute 80 Einwohnerinnen und Einwohner trafen sich am Dienstagabend im Zopfhuus, um sich über die Masterplanung Gemeindeliegenschaften und über die Standortstudie Sporthalle informieren zu lassen. Wie die Bilder zeigen, wurde nicht nur konzentriert zugehört, sondern auch rege diskutiert.

Über Standortfragen, über die Verkehrsproblematik, über die Entwicklung des Schulraums, über den sparsamen Umgang mit dem Boden, über die Verwendung der alten Turnhalle aber auch über die Funktion des Lindenplatzes und über die Zukunft des Sattler Kari-Haus‘ wurde in Workshops Argumente ausgetauscht und Ideen generiert. Die Fotos von Stefan Hantke zeigen ein paar Impressionen (auf die Bilder klicken zum Vergrössern).

In einer konsultativen Abstimmung äusserten sich die Teilnehmenden am Schluss zur Standortfrage. Die Frage lautete «Wenn Sie heute Abend wählen könnten – welchen Standort für die neue Sporthalle würden Sie bevorzugen?» Hier das Ergebnis der 72 Abstimmenden:

Standort D mit 46 Stimmen vor Standort A mit 15 Stimmen

Der Gemeinderat dankt allen Anwesenden für ihr aktives und konstruktives Mitdenken.

Im Lenzburger Bezirksanzeiger erschien ein Bericht von Alfred Gassmann unter dem Titel Erste Präferenzen für einen Standort der Sporthalle.


0 Kommentare zu “Standort A oder D? Oder doch lieber anderswo?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: