Schulraumerweiterung

Was für Staufner Kinder bei einem neuen Schulhaus wichtig ist

die Sechtstklässler/innen haben ihre Ideen vor der Videokamera präsentiert

Die Gemeinde Staufen geht wegen der starken Zunahme der Kinderzahl an die Planung von zusätzlichem Schulraum. An der Gemeindeversammlung vom 8. Juni 2022 haben die Bürgerinnen und Bürger dem entsprechenden Kreditantrag für einen (aus Bürgerseite erweiterten) Studienauftrag für Architekten zugestimmt. Dem Gemeinderat ist es wichtig, dass auch die Schülerinnen und Schüler als künftige Nutzer einbezogen werden.
Deshalb haben die beiden 6. Klassen a und b zusammen mit ihren Lehrpersonen Talina Regel und Samuel Strässler die Gelegenheit genutzt, um über Schulbau-Ideen nachzudenken. Es ging darum zu überlegen, wie ein neues Schulhaus aussehen sollte und welche Inneneinrichtungen wichtig sind. Ihre Produkte haben die Sechstklässler vor der Kamera präsentiert.

Schauen Sie die Ideen der Klassen 6a und 6b von Staufen an.

Das Video mit den Vorschlägen wird – sobald der Entscheid der Gemeindeversammlung rechtskräftig ist – in die Dokumentation für den Wettbewerb aufgenommen und schlussendlich den teilnehmenden Architekturbüros zur Verfügung gestellt.

0 Kommentare zu “Was für Staufner Kinder bei einem neuen Schulhaus wichtig ist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: