Schulhaus Zopf

Wie ein Schulhaus in sechs Wochen vorproduziert wird

Der Holzbaukonstrukteur Jeremias Frei gibt Auskunft.

Der in Staufen wohnhafte Jeremias Frei ist Konstrukteur Holzbau bei Schäfer Holzbautechnik in Dottikon. In dieser Funktion ist er verantwortlich für die Vorproduktion des Schulhaus Zopf in den Werkstätten in Dottikon. Im Video gibt er aus Auskunft, was es braucht, damit die Wände, Zwischenboden und Dach des Schulhaus innert sechs Wochen vorproduziert werden können.

Ab nächster Woche wird das Schulhaus Zopf innert zwei Wochen montiert werden. Sie können mit Hilfe der Baustellenkamera die Montage mitverfolgen unter dem Link https://api.yellow.camera/feed/LV7AWXJR2

„Das Schöne an der Vorproduktion der Elemente ist es, dass wir im Trockenen arbeiten können.“

Jeremias Frei

3 Kommentare zu “Wie ein Schulhaus in sechs Wochen vorproduziert wird

  1. André Schraner

    Wow, sehr spannend! Vielen herzlichen Dank für das sehr informative und gut gemachte Video. Der Aufwand dafür ist sicher beachtlich, aber es gibt allen Interessierten einen super Einblick, ganz bequem von zuhause aus. Ich hoffe sehr, dass viele das Video entdecken.

    Gefällt mir

    • Zahno Gallus

      Danke für deine Rückmeldung, André. Es ist in der Tat so, dass solche Videos ziemlich aufwändig sind. Mit einem guten Protagonisten -hier Jeremias Frei- geht es natürlich einfacher. Ich bin jedoch überzeugt, dass damit ein Mehrwert für unsere Bevölkerung entsteht.

      Gefällt mir

  2. Adrian Hausmann

    Cool, sehr spannend! Vielen Dank dafür!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: